Der Graue Star ist eine Augenkrankheit, die gerade bei älteren Personen gehäuft vorkommt. Dabei wird die Pupille gräulich gefärbt. Die Sehkraft lässt nach. Er wird auch als Alterskatarakt bezeichnet. Gerade Personen über dem 60. Lebensjahr sind von dieser Augenerkrankung betroffen. Bei einem Grauen Star kann es auch in Folge zu einer Erblindung der Augen kommen.