Wenn die Schilddrüse weniger Hormone produziert als der Körper benötigt, spricht man von einer Schilddrüsenunterfunktion. Das schmetterlingsähnliche Organ, welches sich unterhalb vom Kehlkopf an der Luftröhre befindet, produziert das lebenswichtige Schilddrüsenhormon Thyroxin. Dieses besteht aus Jod und Eiweiß. Das zweite wichtige Schilddrüsenhormon Trijodthyronin findet sich im Körper in der erforderlichen Menge aus T4. Diese Hormone